Datenerfassung

Zur manuellen Erfassung Ihrer Belege, Formulare und Vordrucke steht Ihnen unser erfahrenes Team zur Verfügung.

Um die Datenerfassung zu beschleunigen, bieten wir Ihnen auch eine maschinelle Erfassung mit Hilfe von OCR (Optical Character Recognition -> Optische Zeichenerkennung) an.
Damit ist das automatische Erfassen von Maschinenschriften aus Images von Formularen, Belegen und Vordrucken möglich, bei dem auch die entsprechenden Felder aufgezeigt werden.

Weiterhin erfolgt eine Indexierung, welche für die Archivierung von Nutzen ist.

Nach der Erfassung können verschiedene Korrekturverfahren angewandt werden.

Wir haben dabei die Wahl zwischen der automatischen Plausibilitätsprüfung und einer manuellen Korrektur. Bei dem manuellen Verfahren wird das Image von der Vorlage neben den Erfassungsfeldern angezeigt und von unserem Personal abgeglichen.

Sollte es durch die Datenschutzbestimmungen Einschränkungen bei den erkennbaren Angaben geben, ist es auch kein Problem nur solche Angaben auf dem Image für den Erfasser bzw. Kontrolleur sichtbar zu machen, welche für seine Arbeit relevant sind.

Ist die Korrektur abgeschlossen, werden die erfassten Daten für gewöhnlich auf CD-ROM, DVD oder Festplatte für den Kunden gespeichert. Auf Anfrage ist es uns möglich auch andere Datenträger zur Verfügung zu stellen.

 

Referenzen

  • Württembergische Landesbibliothek Stuttgart (IPAC)
  • Bibliothek des Südwestrundfunks Stuttgart
  • Bibliothèque Nationale Universitaire Strasbourg (IPAC)
  • Universitätsbibliothek der Bundeswehr München (IPAC)
  • Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (IPAC)
  • Bundesarchiv Berlin
  • Bayerische Staatsbibliothek München
  • Fachhochschule Niederrhein – Hochschulbibliothek Mönchengladbach
  • Bibliothek der Universität Tübingen (IPAC)
  • Bibliothek der Universität Rostock
  • Schweizer Nationalbibliothek Bern

Kontakt

BBI - Daten Digital GmbH
Bei der Marienkirche 5
99974 Mühlhausen

Telefon: +49 3601 88670
Telefax: +49 3601 886777

Informationsmaterial